Befahrungsregeln

Auf vielen Gewässern gelten Befahrungsregeln für Wassersportler. Was hat es damit genau auf sich und wer stellt diese eigentlich auf? Wir haben Petra Schellhorn vom Deutschen Kanu-Verband e.V. dazu befragt.

Paddlefit - SUP Fitnesstrend

In unserer Reihe "SUP Trends" geht es diesmal um Paddlefit, ein Fitnesstraining auf dem SUP Board. SUPscout und Paddlefit-Instructorin Jana hat uns mehr darüber verraten.

SUP Blogvorstellung: SUPmatrose

Heute stellen wir Euch mal wieder einen Stand-Up-Paddle-Blog und seinen Macher vor. Und zwar den SUPmatrosen Thomas Pfannkuch, der seit letztem Jahr auf www.supmatrose.de über seine persönlichen SUP Erlebnisse berichtet.

Brand bei SUP-Inklusionsprojekt

Vor zwei Tagen erreichte uns dieser Hilferuf von Carmen und Jan, die in Hamburg ein tolles SUP-Inklusionsprojekt auf die Beine gestellt haben und nach einem Brand dringend Sach- und Geldspenden für den Wiederaufbau benötigen.

SUP-Revier Experten gesucht!

Wir planen für die neue Saison noch mehr Revier-Berichte und Posts zum Thema "Die schönsten Touren in... Berlin / Bayern / Rheinland / Schleswig-Holstein / Sachsen, usw.". Dafür brauchen wir Deine Hilfe!

SUP Verbote & Befahrungsregeln

SUP ist nicht auf allen Gewässern erlaubt. Auf einigen Flüssen und Seen herrscht ein grundsätzliches Befahrungsverbot. Damit Ihr Euch nicht aus Versehen auf einem „verbotenen“ Gewässer wieder findet, sammeln wir auf unserer Karte alle Gewässer auf denen SUPen grundsätzlich verboten ist.
,

Eliane, die SUPer Frau

Es gibt sie wirklich, die SUPer Frauen. Eliane Droemer ist eine von Ihnen. Sie ist nicht nur leidenschaftliche Stand Up Paddlerin sondern auch sonst dreht sich in ihrem Leben alles ums Stand Up Paddeln.

Die Aufkleber sind da!

Endlich da: die SUPscout Aufkleber! Damit könnt Ihr Eure Liebe zum SUP ab sofort Allen zeigen. Egal, ob auf Board, Paddel, Auto oder Schaufensterscheibe. Wir sind gespannt auf Eure Fotos!

SUP Yoga - was steckt hinter dem Trend?

Rund um das Stehpaddeln entwickeln sich immer mehr neue Trends: zwei Sportarten, die sich längst gefunden haben, sind SUP & Yoga. Wir wollten wissen, was SUP Yoga so besonders macht und haben unsere SUP Yoga-Expertin Katja von cocoSUP mit Fragen gelöchert:

SUPscout meets SUP Prignitz

Hiermit starten wir unsere neue Blogreihe "SUPscout meets..." in der wir Euch von Treffen und gemeinsamen Touren mit unseren SUPscouts, SUP Verleihen und SUP Kursanbietern berichten.

Ginas Big River SUP: Pack- und Lachgeschichten

“Wie jetzt? Es geht also wirklich los? Du fährst tatsächlich mit dem SUP-Board die Mosel hoch? GANZ HOCH?!?” HÄH?! (Ich lache dümmlich, weil ich nicht weiß, ob ich die Frage ernst nehmen soll oder ob es eine rhetorische ist.) Ja. Klar.

Ginas Big River SUP: Es wird konkret

Eigentlich hatte ich meine Mosel-Tour Ende Mai/Anfang Juni angepeilt. Doch wen hat der Juni eigentlich noch nicht enttäuscht?

Ginas Big River SUP: Kräftemessen mit der Natur

Schön sieht er aus, der See, gell? So richtig anheimelnd mit glitzernden Wellen vor blankgeputztem Himmel mit vereinzelten Schäfchenwolken. Bergblick inklusive. Bayern halt.

Ginas Big River SUP: Was geht?

Gina berichtet vom aktuellen Stand ihrer Vorbereitungen für das große Abenteuer: Ginas Big River SUP.

SUP Blogvorstellung: cocoSUP

Weiter geht es mit unserer Vorstellung von SUP Blogs und den Menschen dahinter: heute mit Katja und ihrem Stand Up Paddling Lifestyleblog cocoSUP.

Ginas Big River SUP: How to SUP

Gina wundert sich über die verschiedenen SUP Stile und rät: Pause machen ohne Pause zu machen.

Ginas Big River SUP: Wie trainiert man für ein Abenteuer?

Gina fragt sich, wie man eigentlich für ein Abenteuer trainiert und was ihre Vorbereitung von der für einen sportlichen Wettkampf unterscheidet.

SUP Blogvorstellung: Ginas Big River SUP

Auf in die nächste Runde unserer Vorstellung von SUP Blogs und den Menschen dahinter: heute mit Gina und ihrem Blog bzw. dem gleichnamigen Projekt Ginas Big River SUP.

SUP Blogvorstellung: SUP-MV

Ab sofort stellen wir Euch regelmäßig Stand Up Paddle-Blogs und ihre Macher vor. Den Anfang machen Netti und Steffi und ihr Blog SUP-MV (Stand Up Paddling Mecklenburg-Vorpommern).
Blick auf den Karl-Heine-Kanal in Leipzig vom Wasser aus

SUP Ausrüstung: Kleidung im Herbst

Auch wenn die letzten Tage in den meisten Teilen Deutschlands noch mal recht warm waren, wird es jetzt deutlich kälter und für Boardshort und –shirts zu kalt. Es stellt sich also die Frage: Was ziehe ich an bzw. was zieht Ihr zum SUPen an?