SUP Erlebnis: geführte Tour durch die Bamberger Altstadt

Publiziert: 03.09.2016
Aktualisierung: 21.09.2020
Hinweis: SUPscout bietet diese Tour nicht direkt an. Bitte wendet Euch an den WSV-Neptun Bamberg oder an die Boardnerds Nürnberg.

Scout & Gaudi – Kleinvenedig – Sandkärwa – oder einfach nur Sightseeing

Es gibt schon einige Bamberg-Touren für fortgeschrittene Paddler. Hier möchte ich Euch aber eine geführte Tour vorstellen, die insbesondere für SUP-Touristen und Tour-Einsteiger geeignet ist, die noch keine Erfahrungen mit Seilfähren, Wehren, Gondolieri, Kanuten und Schiffsverkehr haben. Die ortskundigen Scouts erklären alles (inkl. der Vorfahrtsregeln) und kümmern sich darum das die Seilfähre wartet bis ihr sicher angelegt habt. Es ist ein echter Vorteil sich im Vorfeld mal keinerlei Gedanken machen zu müssen und einfach entspannt genießen zu können. Außerdem kann man sich bequem die Ausrüstung vor Ort leihen und den Rücktransportservice nutzen.

Erste Paddelschläge auf der Regnitz

Die Tour selbst ist mit 4,5 km Länge nicht besonders lang, bietet aber viele abwechslungsreiche Kulissen. Am Steg vom Neptun Schwimmverein e.V. wird auf der breiten Regnitz (ein Nebenarm des Main) in nördlicher Richtung mit der Strömung gestartet.  Schnell sieht man die ersten Ruderer beim täglichen Training vorbeirauschen. Der Fluss teilt sich und wir nehmen den linken Arm.

Vorsicht an der Seilfähre

Ein paar Hundert Meter nach der Brücke befindet sich das historische Bamberger Hainbad und man wird bei schönem Wetter freudig von Schwimmern und Badegästen begrüßt. Bald sehen wir bereits die Seilfähre und wir warten auf Anweisung unseres  Scouts bis die Fähre auf der rechten Seite ist und signalisiert das sie wartet. Im Hintergrund links sieht man die prächtige Villa Concordia, ein internationales Künstlerhaus.

Mitten durch die Bamberger Altstadt

Wir steigen rechts aus und müssen unser Brett eine kurze Strecke über den Asphalt tragen, bis rechter Hand der Einstieg in den kleinen Kanal führt auf dem wir dann bis in die Innenstadt paddeln werden. Auch hier ist unser Scout den noch ungeübten Tourern beim Einstieg behilflich. Jetzt wird es lauschig und man sieht die schönen alten Bamberger Stadthäuser sowie die Gondeln, die die Touristen durch die Kanäle paddeln. Obwohl ich die Tour schon oft gemacht habe, bin ich immer wieder begeistert, wenn ich die modernen Stehpaddler auf dem SUP und den historischen in ihrer Gondel sehe.

Ausflugsschiffe und SUP-Profis voraus!

Nachdem wir durch ein paar Brücken gepaddelt und hier wieder freudig von den winkenden, staunenden Touristen begrüßt worden sind, kommen wir zur Anlegestelle der “Christl” (rechts). Dieses Ausflugsschiff wurde speziell für die Bamberger Stadttour gefertigt. Wir warten geduldig, ob sich das Boot in An- oder Abfahrt befindet und wenn wir das Signal bekommen das der Weg frei ist paddeln wir vorbei. Links hinter uns sehen wir das alte Rathaus und die abgesteckte Kanustrecke. Manchmal kommt hier auch mal ein SUP-Profi aus dem Stromschnellen heraus:) – aber bitte nicht nachmachen!

Wie es wohl wäre hier zu wohnen…

Links kann man ein wenig neidisch auf die kleinen Fachwerkhäuser mit Steg blicken und sich vorstellen wie es ist hier zu wohnen. Als Gegensatz hierzu sieht man links das alte Gefängnis.  So jetzt ist die Tour auch schon fast zu Ende. Linker Hand gegenüber der Kongresshalle befindet sich ein kleiner Steg (nicht leicht zu findender) Steg und unser Rücktransport wartet bereits auf uns.

Bei den Touren die zu den Festen wie Canalissimo, Sandkärwa, etc. stattfinden werden oft auch kleine kulinarische Stops angeboten. Wer gerne isst, einfach bei eurem Scout danach fragen. Berühmt berüchtigt ist das Weisswurschtpaddeln am Sandkärwa Sonntag – bei uns schon ein fester Termin im Kalender:



  • Streckenlänge & Dauer

    4,5 km & 1,5 Stunden (gemütlich mit Zeit zum Sightseeing und inkl. Umstieg)

  • Veranstalter

    WSV Neptun Schwimmverein e.V. + die Boardnerds Nürnberg bieten diese Tour gemeinsam an. Weitere Informationen findet Ihr hier. Es werden immer spezielle Touren angeboten, die allerdings auch schnell ausgebucht sind.

  • Tipp für SUP mit Hund

    Diese Tour ist für SUP-Hunde nicht geeignet, da am Startpunkt im Schwimmverein keine Hunde erlaubt sind und der Rücktransport schwierig wird.

  • Comments (8)

    • Philipp Reply

      Hallo zusammen,
      klasse Beitrag, ich bin letzte Woche auch eine Tour in Bamberg gepaddelt.
      Kann ich euch nur empfehlen, ich selbst komme aus Stuttgart und so eine geile Tour gibt es bei uns in der Gegend nicht.
      Ich habe an einer Tour mit insgesamt 5 Leuten teilgenommen. Diese wurde von SUP Affairs organisiert und durchgeführt.
      Unsere Guides waren extrem professionell und zugleich aber auch tolle Buddies, so dass eher der Eindruck entstand, dass wir alle schon seit Jahren befreundet sind.
      Das alte Rathaus war sehr imposant und wer wollte durfte durch die Stromschnelle paddeln, hat mega fun gemacht. Zudem wurde es von den Guides super erklärt und auch ich als Anfänger habe ich mich dabei sehr sicher gefühlt.
      Ein absolutes Highlight war natürlich noch unser “Überraschungs-Grillstopp”.
      Alles in allem mehr als gelungen und ein großes Lob an die Leutz von SUP Affairs. Ich für meinen Teil werde mich ab sofort öfters aufs Board wagen und neue Touren ausprobieren. Bei Interesse könnt Ihr euch auch über deren Webseite http://www.supaffairs.com informieren.
      Viele Grüße Philipp

      30. Mai 2017 at 0:54
    • Bernhard Schreier Reply

      Hallo. Wir sind Hobby SUP er. Wir sind vom 28.05.18 bis 31.05.18 in Bamberg und würden gerne die Altstadt Tour machen. WÄRE das möglich? Freue mich auf Antwort. MFG Bernhard Schreier

      3. Dezember 2017 at 12:51
      • Thomas Kehrberger Reply

        Hallo Bernhard,
        du kannst die Tour gerne im Mai bei uns machen und auch gleich dass passende SUP-Board für Bamberg ausleihen.
        Das ist unsere Hausstrecke.
        Melde dich doch mal kurz.
        Thomas 0172-2828241

        26. April 2018 at 12:05
    • Lena Huber Reply

      Wir sind von 26.8. bis 28.8. in Bamberg und würden gern die SUP Tour mitmachen. Haben Sie noch freie Plätze für 2 Personen? Was würde es kosten?
      LG
      Lena

      24. August 2020 at 21:54
    • Ramona Fillweber Reply

      Hallo ihr Lieben!

      Meine Freundinnen und ich sind Anfang September (2.,3.9.) in Bamberg und haben Interesse an der Altstadt-Tour (4,5km). Wäre zu diesem Zeitpunkt diese Tour überhaupt möglich? Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen.

      LG
      Ramona

      24. Juni 2021 at 21:00
    • Ramona Fillweber Reply

      Hallo ihr Lieben!

      Meine Freundinnen und ich sind Anfang September (2.,3.9.) in Bamberg und haben Interesse an der Altstadt-Tour (4,5km). Wäre zu diesem Zeitpunkt diese Tour überhaupt möglich? Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen.

      LG
      Ramona

      24. Juni 2021 at 21:07
      • Yvonne Matuschek Reply

        Hallo Ramona,

        frag doch Mal bei den Locals nach – Thomas Kehrberger (siehe Post oben) oder WSV Neptun Schwimmverein.

        Liebe Grüße

        Yvonne

        24. Juni 2021 at 22:41

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    weitere Blogbeiträge von SUPscout