Baden-Württemberg, Stuttgart

Dominiks Hausrunde auf dem Neckar

Diese SUP Tour auf dem Neckar ist meine „Haus-SUP-Runde“ in Stuttgart. Sie beginnt am Gelände der Kanu-Gesellschaft-Stuttgart und führt von dort bis zum Max-Eyth-See und wieder zurück.

Wenn ich genug Zeit habe, schönes Wetter ist und kein starker Wind bläst, fahre ich diese Runde ein-/zweimal in der Woche während der SUP Saison. Mitpaddler sind herzlich Willkommen!

Warum Eisvogel-Tour?

Na, weil quasi immer Eisvögel zu sehen sind, wenn man nahe am Ufer entlangfährt. Wenn einer dieser strahlend blauen kleinen Flitzer losdüst, könnte man meinen ein blaues Blinklicht fetzt umher. Leider sind die Vögel so scheu, dass sie immer schon davonfliegen bevor man richtig nah dran ist.

Vom KGS (Kanu Gesellschaft Stuttgart) Gelände aus kann man an dem Neckarabschnitt direkt vom Steg weg gut trainieren und auf alle Arten paddeln, es fahren quasi keine Freizeit-Motorboote oder Ausflugsboote, nur Binnenschiffe von und zum Hafen Stuttgart.

Aber landschaftlich bietet der Neckarabschnitt zwischen dem Mineralbad Leuze (Bad Cannstatt) und dem Inselbad (Untertürkheim) nur wenig. Der einzig schöne Bereich ist der Nebenkanal beim Inselbad (Freibad Untertürkheim), dort ist ein Ruderverein und ein Kanu Verein. Die Interessengruppe „Neckarwelle“ versucht eine stehende Welle, wie z.B. in München am Eisbach, zu genehmigen. Leider wird das voraussichtlich noch eine Weile dauern.

Meine „Haus-SUP-Runde“.

Los geht’s – wie gesagt – auf dem Gelände der KGS, dort kann man prima parken (selbst zu Cannstatter Volksfest Zeiten) und das Board bereit machen (meins ist immer fahrfertig aufgepumpt in einer Bootslage des Vereins 🙂 )
Zum Neckar gelangt man über eine kleine Brücke, die über die Mercedes Teststrecke führt –> Erlkönig-watching. Am Steg kann man komfortabel im Stehen aufs Board steigen und paddelt in rechter Richtung.

Nach einem Kilometer erreicht man die Schleuse Bad Cannstatt, dort fährt man auf der linken Seite unter der Brücke durch und sieht dann schon den Ausstieg für Sportboote. An dieser Schleuse muss man nur ca. 50 Meter umtragen und kann dann unterhalb des Wehrs wieder aufs Wasser gehen.

Direkt danach kann man die Entstehung der Stuttgart 21 Eisenbahnbrücke bewundern (Jahr 2017), kurz später passiert man das Theaterschiff, den Mühlsteg (Fußgängerbrücke) und die Kraftwerke Stuttgart-Münster (wir Stuttgarter sagen schmeichelnd: die Müllverbrennung 😉 ).

Schöner Neckar

Ab hier ist der Neckar teilweise renaturiert und schön grün am Ufer. Es geht an Weinbergen entlang, am Ruderverein Münster vorbei, am Keefertal entlang bis man den Max-Eyth-See auf der rechten Seite sehen kann.

Wenn man Lust hat kann man auch übersetzen (da muss man leider ein paar Meter tragen) und eine Runde auf dem See drehen. An der Schleuse Stuttgart-Hofen angelangt, dreht man um und paddelt wieder zurück. Da der Neckar quasi keine Strömung hat, ist das absolut kein Problem.

Abwechslungsreich und kurzweilig

Ich finde die Strecke durch die Fluß-Windungen/-Biegungen und unterschiedlichen Uferbeschaffenheiten echt abwechlungsreich und kurzweilig.
Die Schleuse beim Leuze Bad ist wirklich ganz schnell umgetragen, dauert nur eine Minute.

Streckenverlauf

Fakten

  • Streckenlänge & Dauer

    16 km & 2 Std

  • Tipps

    Auf die Rückwärtsfahrer (Ruderer) achten die von hinten kommen, da sie meistens schneller sind und „blind“ fahren. Ab und zu mal umdrehen und checken, ob große Binnen-Schiffe von hinten kommen. Bei Hochwasser (sehr selten) wegen der dann vorhandenen Strömung nicht nahe an die Schleusen fahren. Bei starkem Rückenwind daran denken, dass man gegen den Wind zurück muss.

SUPscout dieser Tour

0 Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Möchtest Du etwas beitragen?
Feuer frei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr SUP in Baden-Württemberg

,

SUP Tour: Eisvogel-Tour auf dem Neckar

2-stündige SUP Tour auf dem Neckar in Stuttgart. Sie beginnt am Gelände der Kanu-Gesellschaft-Stuttgart und führt von dort bis zum Max-Eyth-See und wieder zurück.
,

SUP Tour: Vier Tage Tour auf Bodensee und Hochrhein

Tolle mehrtägige SUP Tour an Bodensee und Hochrhein: unser SUPscout Dominik SUPte in vier gemütlichen Tagestappen von Ludwigshafen nach Schaffhausen.
,

SUP Tour: Altrhein von Auenheim bis Freistett

Diese schöne SUP Tour auf dem Altrhein führt 13 Kilometer von Auenheim nach Freistett. Man fühlt sich dabei mit der Natur im Einklang und genießt die Ruhe weit ab von Lärm und Hektik.
,

SUP Tour: Alte Elz - Riegel nach Herbolzheim

Diese gemütliche SUP Tour auf der Alten Elz kann vom Frühjahr bis Anfang September gepaddelt werden und dauert ca. 3 Std.
,

SUP Tour: Auf der Donau von Riedlingen nach Munderkingen

Schon lange wollte ich mal oberhalb Ulm auf die Donau. Daher ging es am letzten Septemberwochenende von Riedlingen nach Munderkingen
,

SUP Tour: Bodensee und Hochrhein

Diese SUP Tages-Tour ist mein absoluter Touren Top-Favorit. Sie startet in Radolfzell am Bodensee und endet in Schaffhausen am Hochrhein.
,

SUP Tour: Erlichsee-Umrundung

Der Erlichsee liegt in Oberhausen und ist ideal für alle, die Flachwasser in unberührter Natur genießen wollen. Der See lässt sich in ca. 2 Std auch komplett mit dem SUP umrunden.
,

SUP Tour: Bodensee - Überlinger See

Da es eine Rundtour ist, kann man den Startpunkt beliebig an der Strecke wählen. Ich bin am Campingplatz Schachenhorn in Ludwigshafen gestartet.
,

SUP Tour: Auf dem Neckar flussabwärts nach Marbach

Diese Tour auf dem Neckar ist eine One-Way-Tour und führt mit der Strömung von Stuttgart nach Marbach. Zurück geht es dann mit der S-Bahn.
,

SUP Tour: Heidelberg - Stadttour mit romantischem Flair

Auf dieser Tour schönen Rundtour kannst Du das romantische Stadtflair von Heidelberg vom Wasser aus genießen.
,

SUP Tour: Auf der Donau von Ulm nach Neu-Ulm

Auch in Ulm, um Ulm und um Ulm herum lässt es sich sehr gut Stand Up Paddeln. Diese kleine Tour ist bestens geeignet für jeden, der von der Donau aus ein bisschen Stadtkulisse genießen möchte.